11/11/2016 das neue DB0EIN ist nun installiert und online

 

Am 4. November 2016 war es nun soweit, mit der Hilfe von Wolfgang (D J 2 O J), Heico (D O 4 A A), Peter (D G 7 A A) und Peter (D B 1 O F H) sowie der Feuerwehr und einigen anderen Kollegen konnten wir die neue HamNet Antenne am Masten installieren. Somit ist nun auch Echolink wieder verfügbar. Das eigentliche Relais hatten Heico (D O 4 A A) und Peter (D G 7 A A) schon ca. 4 Wochen vorher installiert. Wir können gespannt sein ob die neue Hardware auch so lange funktioniert wie die alte. Bei der Gelegenheit haben wir dem Bauern und seiner Familie einen Präsentkorb und eine Kiste Bier als Dank für den zur Verfügung gestellten Standort überreicht. Ein besonderer Dank geht noch an Jonny (D G 9 O A A) für die Unterstützung bei der Konfiguration des SVXLink.

 

DB0EIN ist nun wieder wie gewohnt unter seiner Nodenummer 37574 zu erreichen. Bei Problemen schickt dem Sysop doch bitte eine E-Mail. Eine Anleitung zur Bedienung per Funk gibt es hier.

 

 

10/06/2016 Erster Blick auf die neue Technik

 

Nach nun inzwischen 10 Jahren wird es Zeit die Technik zu überholen. Im neunen DB0EIN wird ein BananaPI mit SVXLink zum Einsatz kommen. Ein erster Testlink läuft bereits zeitweise unter PA7PF-L (Nodenummer 628822). Als Funkgeräte werden Motorola GM1200 zum Einsatz kommen. Die Duplexweiche und auch die derzeitige Stromversorgung werden vom derzeitigen Relais übernommen.

 

 

07/04/2016 Neue Nodenummer

DB0EIN hat nun wieder Echolink und auch eine neue Node Nummer. Um sich mit DB0EIN aus der Ferne zu verbinden einfach an die Postleitzahl denken - 37574 - und schon hat man eine Verbindung in die Heimat :-). Naja, man muss Sie immer noch per DTMF eingeben :-).

 

14/01/2016 - DB0EIN wieder OnAir

Nachdem die Relaisstation kurzzeitig ausgefallen war, ist DB0EIN nun wieder OnAir.  Der Grund für den Ausfall ist nicht ganz klar, denn als die Relaisstation bei mir per Post ankam und ich es getestet habe funktionierte alles einwandfrei. Ich habe jedoch die Gelegenheit genutzt, das Relais für die Senderumtastung gegen ein Modell mit geringerer Stromaufnahme auszutauschen und nach nun fast 10 Jahren auch einmal alle grundlegenen Parameter  zu überprüfen. Ich konnte keine Probleme feststellen und nun ist die Relaisstation wieder an ihrem Standort wo sie hoffentlich wieder eine lange Zeit ihren Dienst ohne Probleme versehen wird. Vielen Dank an Wolfgang (D J 2 O J), der einen neuen Bleigel Akku zur Pufferung gespendet hat (den wir allerdings noch nicht verbaut haben), und einen absoluten Spezial Dank an Heico (D O 4 A A) der das Relais alleine oben auf dem Kornspeicher ausgebaut, anschließend verpackt und versendet hat und es im dunkeln, direkt nach Erhalt per Post gleich wieder eingebaut hat.

 

 

DB0EIN Stadtrelais Einbeck im Leinetal.

 

Seit September 2006 steht auf dem Bartshäuser Turm oberhalb von Einbeck das Relais DB0EIN. Das Relais arbeitet im 70cm Amateurfunkband auf 438.650 MHz. Die Hardware besteht im wesentlichen aus zwei modifizierten Siemens C5 Autotelefonen und einer Relaissteuerung nach DJ0VL. Als Antenne kommt ein 0dB Strahler von Kathrein zum Einsatz und zur Pufferung im Falle eines Stromausfalls dient ein 12,5 Ah Bleigel Akku. Die Duplexweiche ist ein komerzielles Produkt aus der Schweiz.

 

Ein paar technische Daten:

 

Eingabe: 431.050 MHz

Ausgabe: 438.650 MHz

Höhe über Null: ca. 220m

Ausgangsleistung am Gerät: ca. 5 Watt

Ausgangsleistung an der Antenne: ca. 3 Watt

Echolink Nummer: 37574